Suche und finde!

Erosion

Owl Canyon Ruins

Der Süden Utahs birgt bekanntermaßen Szenerien, die dem Fan toller Landschaften den Atem rauben. Wer von so vielen spektakulären Red Rocks aber mal eine Abwechslung benötigt, der ist im Gebiet der „Cedar Mesa“, nordwestlich des Monument Valley und südlich des Natural Bridges National Monument gelegen, gut aufgehoben. Riesige Felsbögen und unglaublich von der Natur geformte ... [Read more]

Kodachrome Basin State Park

Der Kodachrome Basin State Park ist ein relativ kleines Areal in Utahs Südwesten, zu dessen "Erkundung" kaum mehr als ein ein Tag notwendig ist. Ist man in diese Gegend gekommen, um z.B. den nahe gelegenen Bryce Canyon National Park oder das Grand Staircase Escalante National Monument zu besuchen, so lohnt sich ein Abstecher hierher auf ... [Read more]

Bryce Canyon Hoodoos

Als im Jahre 1875 Ebenezer Bryce auszog, um seine entlaufenen Kühe zu suchen, ahnte er nichts von seiner baldigen Entdeckung... Bryce Canyon ist eigentlich nicht ganz richtig , denn es handelt sich bei dieser Naturschönheit um eine Abbruchkante entlang des Paunsaugunt Plateaus und nicht um eine Schlucht. Tausende von roten, lachsfarbenen und gelben Hoodoos (Felstürme) ... [Read more]

Skyline Arch , Arches National Park , Utah

Der im mittleren Westen Utahs gelegene Arches National Park ist zweifellos einer der schönsten Nationalparks der USA.Unweit des Kleinstädtchens Moab/UT und des Colorado Rivers zieht dieses überschaubare Gebiet jährlich viele tausend staunende Besucher aus aller Welt in seinen Bann. Rund 900 größere natürliche Felsbögen sind registriert worden; zählt man die kleinen bis ca.1m Höhe mit ... [Read more]

Hol' Dir die Southwestler News!